Unser Gemeinschaftsaktionstag am vergangenen Samstag war nicht nur schön, wertvoll und erfolgreich in vielerlei Hinsicht:

    • Wir haben uns abgesehen von unseren Gottesdiensten mal wieder als Gemeinde erlebt.Wunderbar!
    • Wir haben mal wieder zusammen Pizza gegessen (natürlich mit einem Hygienekonzept). Lecker!
    • Wir haben ein witziges 1, 2 oder 3-Spiel draußen erlebt. Interessante Fragen!
    • Kids und Erwachsene beim Rundlauf um die Tischtennisplatte. Generationsübergreifend!
    • Wir durften 70 Kids und Erwachsene begrüßen. Man freut sich schon über diese Größe!

Es zeigte mir auch, wie recht David in Psalm 133 hat. Es tut einfach so gut, einander zu sehen, zu begegnen, Zeit miteinander zu verbringen. Oder wie es in einem Kirchenlied aus dem 20. Jahrhundert treffend ausgedrückt ist:

Gut, dass wir einander haben, gut, dass wir einander seh´n!

Ich habe es genossen! Und ich hoffe so sehr, dass wir das in den nächsten Monaten wieder mehr erleben.

Franz Fuchs,

(Pastor und „Beziehungs-Typ“)